Warning: Undefined array key "options" in /home/customer/www/myeasygrill.com/public_html/wp-content/plugins/elementor-pro/modules/theme-builder/widgets/site-logo.php on line 192
Nutzungsbedingungen » MyEasyGrill.com

Nutzungsbedingungen

Wer sind wir?

Nutzungsbedingungen: www.myeasygrill.com

I. Definitionen

DAS UNTERNEHMEN bedeutet “IZI GRILL” Ltd.

CPA bedeutet Verbraucherschutzgesetz.

PDPA steht für Personal Data Protection Act.

SITE oder INTERNET SHOP bezeichnet die Website www.myeasygrill.com

KUNDE ist eine Person, die die Website www.myeasygrill.com nutzt.

PERSONENBEZOGENE DATEN bedeutet personenbezogene Daten im Sinne des PDPA.

AUFGEFORDERTE ZAHLUNG ist eine auferlegte Zahlung im Sinne des Gesetzes über Postdienste.

II. Allgemeine Bestimmungen

Diese Website ist Eigentum der “IZI GRIL” GmbH mit Sitz und Adresse der Geschäftsführung. “26A, eingetragen im Handelsregister unter UIC BG206433658, Kontakttelefon: +359 893 012 797, E-Mail: info@myeasygrill.com

Der gesamte Inhalt der Website unterliegt dem Urheberrecht der FIRMA. Nichts auf dieser Website ist so auszulegen, dass Sie eine Zustimmung oder Erlaubnis zur Verwendung von Fotos, Marken, Logos oder anderen Informationen von dieser Website erhalten. Durch das Kopieren oder Herunterladen von Informationen von der Website wird das Urheberrecht an diesen Informationen nicht auf Sie übertragen.

III. Anmeldung

Die Registrierung auf der Website ist freiwillig und kostenlos. Eine Registrierung ist nicht erforderlich, um Produkte im Online-Shop zu bestellen. Jeder Kunde kann auf der Website und als Gast eine Bestellung aufgeben. Die Website ist frei zugänglich, ohne dass eine Registrierung erforderlich ist. Felder, die bei der Anmeldung ausgefüllt werden müssen, sind mit einem Sternchen gekennzeichnet. Nach erfolgreichem Abschluss der Registrierung erhält der Kunde eine Bestätigungs-E-Mail.

IV. Waren und Informationen

Nur die Waren, die über das System in den Warenkorb des Kunden gelegt werden können, können per elektronischer Bestellung auf der Website erworben werden.

V. Preise

Alle Preise auf der Website sind in bulgarischen Lew angegeben und gelten nur zum Zeitpunkt der Veröffentlichung. Die FIRMA behält sich das Recht vor, diese ohne Vorankündigung zu ändern. Die Preise der im Shop präsentierten Waren sind Endpreise und enthalten alle Steuern und Gebühren, mit Ausnahme der Versandkosten, die von der vom Kunden gewählten Versandoption abhängen. Der Lieferpreis wird vor der Auftragsbestätigung gesondert angegeben.

VI. Bestellungen

Bestellungen können von jedem Nutzer der Website aufgegeben werden. Mit der Aufgabe einer Bestellung erklärt sich der Nutzer mit den Bedingungen der Website einverstanden. Die Lieferzeiten für Bestellungen hängen von dem Kurierdienst ab, mit dem die FIRMA zusammenarbeitet. Die Lieferoptionen können von der FIRMA jederzeit geändert und auf der Website bekannt gegeben werden.

VII. Zahlung

Der Nutzer kann den Preis der bestellten Ware vor Abschluss der Bestellung mit einer der aufgeführten Liefer- und Zahlungsoptionen seiner Wahl bezahlen. Wählt der Nutzer die Option der Lieferung per Kurier und Zahlung per Nachnahme, muss er den Preis der bestellten Artikel zuzüglich der Lieferkosten des Kuriers bei Erhalt der Ware bezahlen.

Unabhängig von der gewählten Zahlungsmethode werden alle Zahlungen ausschließlich in bulgarischen Lew getätigt. Durch die Annahme der vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen erklärt sich der Nutzer ausdrücklich und bedingungslos damit einverstanden, den vollen Verkaufspreis der über den Online-Shop bestellten Waren im Voraus an die FIRMA zu zahlen. Der Nutzer erhält zusammen mit der Ware ein Dokument, in dem die bestellte Ware, der dafür fällige Verkaufspreis sowie der Preis der Lieferung angegeben sind. Bei Zahlung per Nachnahme übergibt der Käufer dem Kurier einen Betrag in Höhe des geschuldeten Gesamtbetrags (einschließlich des Preises der Bestellung und des Preises der Lieferung), der auf dem Übernahmeschein (der die Lieferung der Waren durch den Kurier an den Kunden bescheinigt) vermerkt wird, der als Quittung dient. Mit seiner Unterschrift auf dem Annahmeschein ermächtigt der Kunde den Kurier, in seinem Namen und auf seine Rechnung den Betrag, der dem Verkaufspreis der gelieferten Bestellung entspricht, an die FIRMA zu überweisen.

Auf der Website www.myeasygrill.com ist es möglich, mit Visa, Master Card zu bezahlen. Alle elektronischen Kartenzahlungen auf www.myeasygrill.com sind sicher, da der E-Shop das SSL-Protokoll (Secure Socket Layer) unterstützt. www.myeasygrill.com organisiert seine Zahlungen in Übereinstimmung mit dem Payment Card Industry Data Security Standard (PCI DSS). www.myeasygrill.com speichert keine Karten- oder persönlichen Kontodaten.

VIII. Vertrag

Der Fernabsatzvertrag zwischen der FIRMA und dem Kunden gilt ab dem Zeitpunkt der Bestätigung der konkreten Bestellung durch die FIRMA als abgeschlossen. Bei einer Bestellung erhält der Kunde eine E-Mail-Bestätigung, dass seine Bestellung angenommen wurde. Vor dem Versand der bestellten Ware ist die FIRMA berechtigt, den Kunden unter der von ihm angegebenen Telefonnummer zu kontaktieren, um ggf. Einzelheiten der Bestellung und/oder Lieferung zu klären.

Die FIRMA haftet nicht für die Nichterfüllung einer Bestellung, wenn der Kunde falsche, unvollständige und/oder ungenaue persönliche Daten angegeben hat, einschließlich der Angabe einer unvollständigen, ungenauen oder fiktiven Adresse oder Telefonnummer.

Hat sich der Kunde für die Bezahlung der Ware per Nachnahme entschieden, so gilt der Fernabsatzvertrag als aufgelöst, wenn:

– Der Kunde bezahlt die Rechnung des Kurierdienstes nicht zum Zeitpunkt der Lieferung.

– Der Kunde hat eine falsche oder ungenaue Adresse angegeben oder ist am Tag der Lieferung nicht an der angegebenen Adresse und meldet sich nicht unter den angegebenen Telefonnummern, um mit dem Kurier die Abholung der Lieferung zu vereinbaren.

IX. Lieferung der bestellten Waren

Die Lieferung einer über den Online-Shop aufgegebenen Bestellung erfolgt per Kurier.

Die Lieferungen erfolgen nur innerhalb des geografischen Gebiets von Bulgarien. Bei der Lieferung unterzeichnet der Empfänger eine Warenannahmebestätigung, die die genaue Ausführung der Bestellung bescheinigt.

Die Lieferung erfolgt innerhalb der unter jeder Lieferoption im Warenkorb beschriebenen Fristen. Bei außergewöhnlichen Umständen behält sich die FIRMA das Recht vor, die Lieferfrist zu verlängern, indem sie den Nutzer rechtzeitig informiert.

Die Waren werden den Empfängern persönlich gegen Unterschrift zugestellt. Im Falle einer Nichtzustellung des Pakets, die nicht auf ein Verschulden der Firma oder des Kuriers zurückzuführen ist, muss der Zusteller die vom Kunden angegebene Telefonnummer anrufen, um zu erfahren, in welchem Büro des Kuriers der Kunde die Bestellung in Empfang nehmen kann. Bei Nichtzustellung des Pakets ohne Verschulden der FIRMA oder des Kuriers und ohne Kontaktaufnahme mit dem Kunden wird der Fernabsatzvertrag automatisch beendet.

X. Rücksendungen und Reklamationen

Der Kunde hat das Recht, die bei www.myeasygrill.com bestellten Produkte innerhalb von 7 Tagen nach dem Lieferdatum zurückzugeben. Damit das zurückgegebene Produkt akzeptiert werden kann:

(1) Wenden Sie sich per E-Mail an www.myeasygrill.com und teilen Sie uns mit, dass Sie das Produkt zurückgeben möchten.

(2) Das Produkt unbenutzt und mit allen erhaltenen Unterlagen an uns zurückzusenden. Die Kosten für die Rücksendung der Ware trägt der Kunde. Die Erstattung des Betrages für die Produkte erfolgt innerhalb von 14 Kalendertagen ab dem Datum, an dem wir sie erhalten haben, per Banküberweisung (in diesem Fall ist es notwendig, die Bank, IBAN, BIC, Name des Kontoinhabers anzugeben).

Der Verbraucher ist verpflichtet, die von ihm erhaltenen Waren aufzubewahren und dafür zu sorgen, dass ihre Qualität erhalten bleibt. Die Unversehrtheit des aufgeklebten Etiketts darf nicht beeinträchtigt werden.

Bei Nichteinhaltung dieser Bedingungen behält sich das Unternehmen das Recht vor, die Annahme der zurückgesandten Waren zu verweigern und dementsprechend den vom Nutzer gezahlten Betrag nicht zu erstatten.

Der Kunde hat nur Anspruch auf den Wert der zurückgesandten Ware, wie er zum Zeitpunkt der Bestellung und des Kaufs war.

Im Falle einer Reklamation kann die FIRMA den vom Kunden für den Artikel gezahlten Betrag gemäß dem oben beschriebenen Verfahren zurückerstatten.

Alle Kosten, die dem Nutzer für die Entgegennahme und Rücksendung der gekauften Ware entstehen, Bankprovisionen und sonstige Kosten, die über den Wert der Produkte der Bestellung hinausgehen, gehen zu seinen Lasten.

XI. Schutz von personenbezogenen Daten

Die persönlichen Daten, die der Kunde bei der Registrierung angibt, werden nur für seinen Service verwendet, d.h. für die Bearbeitung der Bestellung, den Versand des Newsletters und die Kontaktaufnahme mit dem Kunden im Falle von Problemen bei der Auftragsabwicklung. Die FIRMA garantiert, dass diese Daten nicht unrechtmäßig an Dritte weitergegeben oder für andere als die oben beschriebenen Zwecke verwendet werden. Das Benutzerkonto und seine Daten können auf Wunsch des Benutzers gelöscht werden.

Das UNTERNEHMEN sammelt oder verarbeitet in keiner Weise Kredit- oder Debitkartendaten (wie Kartennummer, Kartencode usw.). Die Eingabe solcher Daten durch den Kunden bei der Bezahlung einer Bestellung mit Bankkarten erfolgt über einen Link von der Website zum jeweiligen Zahlungssystem auf einer sicheren Internetseite und über eine verschlüsselte Verbindung.

XII. Andere

Wenn der Nutzer freiwillig den Newsletter abonniert hat, ist die FIRMA berechtigt, regelmäßig eine E-Mail an die angegebene E-Mail-Adresse zu senden. Der Nutzer kann sich jederzeit abmelden, indem er den in der E-Mail enthaltenen Abmeldelink benutzt.